Hochschule Pforzheim: IT-Projekte der Studierenden ausgezeichnet

Junge Forscher präsentieren Innovationen der Zukunft

Energiesparende Fahrplanauskunft, neue Navigationstechnik oder durch Musik bewegte Autositze – der Seuffer Innovations Slam 2013 fand großen Anklang bei den Studierenden der Hochschule Pforzheim. Rund ein Dutzend Projektgruppen bewarben sich mit IT-Projekten um die Auszeichnung.

Zur Endausscheidung fuhren Ende November 2013 sechs Teams in die Firmenzentrale nach Calw, um dort vor 100 Gästen ihre Ideen zu präsentieren. Die Präsentationen gaben einen Blick auf den Alltag in der Zukunft. Der LED Cube, in dem über 500 einzelne LED-Leuchten installiert sind, ist beispielweise die Vorstufe zu einem dreidimensionalen Display. In ihm können – ähnlich wie in Science Fiction Filmen – Gegenstände aus „dem Nichts“ erscheinen. Ein elektronischer Fahrplan für Haltestelle, der kaum Energie verbraucht, hat Potenzial für einen flächendeckenden Einsatz. Über den „OBD 2go“ werden Fahrzeugdaten ausgelesen. Das neue Navigationsgerät ermöglicht so auch Positionsbestimmungen in Tunneln.

Den dritten Platz des Innovations-Slams belegte die Projektgruppe „Park Distance Control“. Die Abstandsmessung macht die altbekannten Ringe auf der Stoßstange unnötig und gibt den Automobilherstellern neue Freiheiten beim Design. Mit dem „Daimler Shaker“ wird Musik im Auto spürbar. Das Projekt der Zweitplatzierten überträgt die Schallwellen als sanfte Vibration durch die Sitze. Den Sieg konnten Michael Rathfelder, Lucas Schweitzer und Juri Kübler mit dem Projekt „NAO Motion Control“ für sich gewinnen. Durch die entwickelte Software ist es möglich, einen humanoiden Roboter intuitiv zu steuern: Er folgt wie ein Spiegelbild seinem Bediener und kann damit in weiter Entfernung Rettungsaufgaben übernehmen.

 „Mit diesen Arbeiten haben die Studierenden bewiesen, dass sie ihr fachliches Wissen ausgezeichnet in die Praxis umsetzen können“, lobte auch Professor Martin Pfeiffer die Teilnehmer, die jeweils Elektrotechnik, Mechatronik oder Technische Informatik in Pforzheim studieren.

Weitere Informationen