1. Advanced Digital Engineering Summit am 27. und 28. Februar 2019 in Stuttgart

Die zweitägige Veranstaltung gibt Impulse und zeigt anhand von Umsetzungsbeispielen, wie die Vernetzung von Entwicklung und Produktion aus Sicht der Praxis sowie der Wissenschaft verbessert werden kann. Referenten aus der Industrie (z. B. BMW, Airbus, Trumpf Werkzeugmaschinen und Homag) stellen konkrete Anknüpfungspunkte und Anwendungsfälle aus der Praxis vor.

Der Advanced Digital Engineering Summit ist als jährliche Veranstaltung für die Vernetzung von Engineering und Produktion angelegt. Die Abendveranstaltung bietet Raum für den individuellen Austausch, für Networking sowie zur Vertiefung einzelner Aspekte.

Die Schwerpunktthemen im Überblick:

  • Verbesserung der Datendurchgängigkeit
  • geschlossene Werkzeugkette
  • Digitale Fabrik als Werkzeug zur Weiterentwicklung der Produktionssteuerung

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie in unserem Programm sowie auf der Veranstaltungswebseite des Fraunhofer IAO.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer-advanced-digital-engineering-summit.pdf)Flyer-advanced-digital-engineering-summit.pdf[1. Advanced Digital Engineering Summit am 27. und 28. Februar 2019 in Stuttgart]316 Kb

Weitere Informationen